Aktuelles

Spendenbereitschaft der Bürgerinnen und Bürger ist ungebrochen!


Dank der positiven Resonanz auf den Spendenaufruf der Tafel konnte die Versorgung der gewachsenen Tafelkundschaft bisher bewältigt werden.

Aber der Bedarf muss Woche für Woche gedeckt werden, deshalb bitten die Aktiven der Tafel weiterhin um Unterstützung.Besonders benötigt werden haltbare Lebensmittel wie Nudeln, Reis, Mehl und Zucker, Öl, Konserven mit Ring am Deckel zum Öffnen ohne Dosenöffner, Fertigsoßen- und Suppen...
aber auch Hygieneartikel wie Babywindeln, Zahnbürste und -pasta, Seife, Putz- und Waschmittel sind willkommen.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich sehr über die große Unterstützung, die sie bisher erfahren haben und sind ermutigt, die gute Sache weiter zu führen.

Herzlichen Dank an alle Spender!