Spendenkonto

Burscheider Tafel e.V.
Kreissparkasse Köln
IBAN
DE03370502990381551896
BIC
COKSDE33XXX


 

Ausflug der Burscheider Tafel nach Kommern

Grafik Freilichtmuseum KommernFreilichtmuseum Kommern

Zusammen mit ihren Kunden unternahmen die Aktiven der Burscheider Tafel am 14. September 2019 einen Ausflug in das Freilichtmuseum in Kommern. Bei strahlendem Sonnenschein durchwanderten wir die nachgebauten Dörfer auf dem Gelände und erfuhren von den kompetenten Museumsführerinnen vieles über Leben und Arbeiten in vergangenen Zeiten.


Es ergaben sich interessante Gespräche. Viele von uns wussten von Großeltern und ihrem eigenen Leben auf dem Dorf zu erzählen. So manches, was wir im Museum zu sehen bekamen, kannte der ein oder andere noch aus eigener Erfahrung. Es ergaben sich auch Gespräche mit den Tafel-Kunden. So berichtete zum Beispiel eine syrische Familie von ihrer 19-monatigen Flucht nach Europa.   

                                                               
Das war, neben der Stärkung des Miteinanders im Tafel-Team, ein erwünschter Nebeneffekt. Wir wollten unsere Kunden besser kennenlernen, ihnen damit auch die Scheu vor dem Tafelbetrieb nehmen, um so einen kleinen Beitrag zu leisten, dass unsere Kunden, insbesondere solche aus fremden Ländern, sich bei uns wahrgenommen und willkommen fühlten.

Am Nachmittag war für das leibliche Wohl gesorgt. In geselliger Runde beschlossen wir den schönen Tag und machten uns um 17:00 Uhr auf den Weg zurück nach Burscheid.

Bei früheren Ausflügen zusammen mit Tafelkunden haben die Aktiven der Tafel bereits die Erfahrung machen dürfen, dass die Kunden noch lange von den Ausflügen erzählten und allgemein das Miteinander zwischen Aktiven und Kundschaft auf ein vertrauteres und entspannteres Verhältnis gehoben wurde. Davon profitiert der ganze Tafelbetrieb und motiviert die Aktiven, ihrer Arbeit weiter nachzugehen.

Das Team der Burscheider Tafel

 

 



Über die Burscheider Tafel:

Der gemeinnützige Verein Burscheider Tafel e.V. wurde 2006 gegründet und versorgt im Stadtgebiet von Burscheid ca. bedürftige 120 Familien mit überschüssigen Lebensmitteln.

 

Zirka  50 ehrenamtliche Mitarbeiter/innen sorgen dafür, dass in Burscheid und Wermelskirchen wöchentlich Lebensmittel von Discountern, Lebensmittelfachgeschäften und Bäckereien eingesammelt werden, die nicht mehr für den Verkauf vorgesehen sind.

 

Die Lebensmittel werden sortiert, gelagert und einmal wöchentlich an bedürftige Einzelpersonen und Familien ausgegeben. Neue ehrenamtliche Mitarbeiter/innen sind jederzeit willkommen in Fahrdienst, Sortierung oder Ausgabe!

 


 

Tafelladen

Tafelgebäude

Montanusstr. 17
51399 Burscheid

Telefon 02174 / 49 94 03


Öffnungszeiten Tafelladen:
Freitags 15:00-18:00 Uhr

Anmeldung Neukunden:
Freitags
ab 14:30-15:00 Uhr
Bitte Ausweis und Einkommensnachweis mitbringen!