Tourenfahrer werden

Lebensmittel einsammelnFahrerteam

Es ist Donnerstag, 8:30 Uhr. Bei der Burscheider Tafel bereitet sich das Fahrerteam aus drei Mitarbeitern für die wöchentliche Tour vor. Das Kühlfahrzeug wird geholt, mit Lebensmittelkisten beladen und schon geht’s los.


Nach Tourenplan werden die Spender-Geschäfte in Burscheid, Hilgen und Wermelskirchen angefahren. Ein Beifahrer kündigt die Tafel in jedem Geschäft an.


An der Rampe werden die Lebensmittel, die nicht mehr verkauft werden, von den Tafelmitarbeitern nach strengen Regeln in eigene Kisten einsortiert und im Kühlfahrzeug gestapelt. Nach dem Einladen verabschiedet man sich mit einem herzlichen Danke. Nach ca. 3 Stunden sind alle Geschäfte abgefahren und je nach Jahreszeit werden die vollen Kisten in der Tafel oder im eigenen Kühlcontainer eingelagert. Nach Tourende gibt es noch ein Kännchen Kaffee und man freut sich besonders, wenn reichlich volle Kisten in den Regalen stehen.


Mittwochs, donnerstags und freitags sind die Touren der Tafel. Die Fahrerteams arbeiten vollkommen selbstständig. Sie kennen sich halt bestens aus.

 



Wir informieren und beraten Sie gerne über die verschiedenen Möglichkeiten der Mitarbeit.

Ansprechpartnerin:
Dagmar Zimmer
Tel. 0 21 74 - 49 94 03
E-Mail

Tafelladen

Tafelgebäude

Montanusstr. 17
51399 Burscheid

Telefon 02174 / 49 94 03


Öffnungszeiten Tafelladen:
Freitags 15:00-18:00 Uhr

Anmeldung Neukunden:
Freitags
ab 14:30-15:00 Uhr
Bitte Ausweis und Einkommensnachweis mitbringen!